Fandom


"Hat eine felsenfeste Überzeugung...was Hühner angeht."


Info

Man glaubt, dass Stein-Hühner sich aus Huhühnern entwickelt haben, die tief in die Berge der Fernen, Fernen Weite gezogen sind. Vielleicht suchten diese Vögel nach einer Klarheit des Geistes, wie man sie nur wirklich durch Meditation zwischen diesen hohen, unwirtlichen Felsen findet. Aber wahrscheinlich waren sie auch nur doof und haben sich verlaufen.

Auf der Ranch

Stein-Hühner, die sich in der näheren umgebung von Gogockeln befinden, legen regelmäßig Eier und produzieren so Kükücken. Sollte man allerdings zu viele Hühner und Gogockel auf engem Raum halten, werden sie dadurch verängstigt und die Eierproduktion wird eingestellt. Schlaue Rancher verstehen die komplexe Natur der Hühner-Romantik und sorgen dafür, dass ihre Gehege nicht mehr als 12 ausgewachsene Hühner enthalten.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.